Anleihen

Sortieren nach:

Widrigkeiten trotzen (Archiv )

Die Reaktion des russischen Marktes auf die doppelte Herausforderung in Form westlicher Sanktionen auf der einen und des Einbruchs der Ölpreise auf der anderen Seite entsprach durchaus nicht den Erwartungen. In diesem Artikel gehen Urban Larson von Standish und Robert Simpson von Insight der Frage nach, was wohl im nächsten Jahr auf Russland zukommt. 

Erfahren Sie mehr
GE106 Weathering Adversity

Die Trendwende (Archiv )

Eine steigende Volatilität, eine zunehmende Verschuldung sowie immer höhere Ausfallraten deuten darauf hin, dass Anleihen im Jahr 2016 ein schwieriges Umfeld bevorsteht. Doch sprechen die aktuellen Daten tatsächlich für einen Wendepunkt beim Kreditzyklus?

Erfahren Sie mehr
GE120 The Cycle Turns

Die Finanzierungslücke schließen (Archiv )

Die Auswirkungen der anhaltenden aufsichtsrechtlichen Umwälzungen im Bankensektor sind nur einer der Faktoren, welche die Nachfrage nach Nicht-Bankenkrediten im nächsten Jahr bestimmen dürften. Im Folgenden geht Paul Hatfield, Chief Investment Officer von Alcentra, auf die aktuellen Markttrends und Anlagechancen ein und gibt außerdem einen Ausblick für dieses Segment im Jahr 2016.

Erfahren Sie mehr
CP16250 Filling The Funding Gap

Liquiditätsengpässe (Archiv )

Da man von anhaltenden Wertschwankungen ausgeht und außerdem damit rechnet, dass in den USA und Europa noch weitreichendere Finanzvorschriften erlassen werden, wird der Faktor Liquidität wohl auch 2016 weiterhin im Fokus stehen.

Erfahren Sie mehr
GE117 Liquidity Restraint

Das Geduldspiel (Archiv )

Die führenden Volkswirtschaften Lateinamerikas haben derzeit zwar mit schwerwiegenden Problemen zu kämpfen, doch da im zweiten Halbjahr 2015 eine Vielzahl von Wahlen ansteht, könnte nach Einschätzung von Colm McDonagh (Leiter Schwellenländeranleihen) und Rodica Glavan (Portfoliomanagerin Schwellenländeranleihen) von Insight trotzdem Anlass zur Zuversicht bestehen.

Erfahren Sie mehr
The Waiting Game Thumbnail

Opportunistische Anlagestrategien und ihre Implementierung (Archiv )

Dass traditionelle Anleihenstrategien riskanter sein könnten, als angenommen, hat sich mittlerweile herumgesprochen.  Nachdem sich viele Anleger während der Finanzkrise in vermeintlich sichere US-Staatsanleihen als Quelle für „risikolose Erträge“ geflüchtet haben, könnten ihnen dieselben Papiere heute angesichts potentiell höherer Zinsen als Quelle für „ertragslose Risiken“ erscheinen. 

Erfahren Sie mehr
Opportunistische Anlagestrategien und ihre Implementierung

Rollentausch (Archiv )

Die Fed und die EZB gehen getrennte Wege, und die Anleihenrenditen in den USA und Europa driften auseinander. Was aber bedeutet das im Hinblick auf die 2015 anstehenden Veränderungen für die globalen Anleger und die Anleihenmärkte generell? In diesem Beitrag diskutieren Raman Srivastava, Co-Deptuy Chief Investment Officer bei Standish, und Holger Fahrinkrug, Chefvolkswirt von Meriten Investment Management, mögliche Szenarien.  

Erfahren Sie mehr

Das ganze Spektrum (Archiv )

Auch in Zeiten niedriger Zinsen beurteilt Paul Hatfield, Chief Investment Officer und Head of Americas bei der Alcentra Group, die Aussichten der Kreditmärkte optimistisch, obwohl einige Marktteilnehmer übermäßig hohe Bewertungen und Wertverluste von Kreditpapieren befürchten. In diesem Beitrag erläutert er die jüngsten Entwicklungen und Perspektiven des Sektors.

Erfahren Sie mehr
Across The Spectrum 400X250

Die Gretchenfrage am Anleihenmarkt - wo lohnt sich das Investieren? (Archiv )

Für 2015 werden Zinserhöhungen erwartet. Der genaue Zeitpunkt ist nicht bekannt, und wie (bzw. ob) der Markt im Fall des Falles reagiert, ist völlig offen. In diesem Beitrag erläutert April LaRusse, Senior Product Specialist bei Insight, welche Segmente des Kreditmarktes im kommenden Jahr in jedem Fall und unabhängig von den Unwägbarkeiten der Geldpolitik attraktiv sind.

Erfahren Sie mehr
Bond Conundrums 400X250

"Wir arbeiten daran" (Archiv )

Die globalen Märkte sind weiter auf Erholungskurs, und so konzentrieren sich die Analysten auf ihrer Suche nach aussagekräftigen Indikatoren für die nächsten Anleihentrends zunehmend auf die Beschäftigungs- und Lohndaten sowie die entsprechenden politischen Rahmenbedingungen. 

Erfahren Sie mehr
Wir arbeiten daran